Neurofeedback

Neurofeedback ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, bei der Gehirnstromkurven (EEG-Wellen) in Echtzeit analysiert, nach ihren Frequenzanteilen zerlegt und  auf einem Computerbildschirm dargestellt werden.Die Frequenzverteilung ist abhängig vom aktuellen Bewusstseinszustand (z.B. wach, schlafend, aufmerksam, gestresst, entspannt,..).Durch Rückmeldung des eigenen Hirnstrommusters kann eine bessere Selbstregulation erreicht werden.Neurofeedback ist eine Spezialrichtung des Biofeedbacks.

Einige Anwendungsbereiche für Neurofeedback:

  • ADHS/ADS
  • Epilepsie
  • Angststörungen
  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Tic-Störungen
  • Depression
  • Autismus
Eine Neurofeedback-Behandlung ist immer eingebettet in eine ganzheitliche psychologische Beratung. Ergänzend können medizinische Massnahmen erfolgen.